Logo der Universität Wien
English

Beschäftigung ausländischer Wissenschafterinnen und Wissenschafter

Bei der Berufung von ausländischen Wissenschafterinnen und Wissenschaftern an die Universität Wien sind unterschiedliche rechtliche Rahmenbedingungen zu beachten:

Drittstaatenangehörige

Drittstaatsangehörige (Staatsangehörige von Nicht-EU/EWR-Staaten) benötigen zur Einreise sowie zum Aufenthalt einen Einreise- bzw. Aufenthaltstitel. Die Art des Titels richtet sich nach der Dauer sowie dem Zweck des Aufenthaltes.

Weitere Informationen finden Sie hier.

« Zurück

Es wird empfohlen, zumindest vier Monate vor beabsichtigter Arbeitsaufnahme Kontakt mit der Personaladministration aufzunehmen.

Kontakt:

Frau Mag. Dr. Petra Risak

Kontakt


Universität Wien
Berufungsservice
Universitätsring 1
1010 Wien

E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0